Review: 11.12. It’s Xmas-Party(time)!

Review: 11.12. It’s Xmas-Party(time)!

#saunaclub #bruchsal #fkkclub #party #bordell #nightclub

Jaja, und schon naht auch wieder die Advents- und Weihnachtszeit. Und was macht Euer Point? Ist mittendrin statt nur dabei und schmeißt für Euch am Freitag, den 11. Dezember eine astreine Xmas-Party mit allem, was zu so einer Festivität in einem Saunaclub erster Güte einfach dazugehört: Premium-Gäste, schnuckelige Ladys in Hülle und Fülle und ein Programm, das einem frühzeitigen Bescherungserguss gleichkommt!

Für nur 35 € Eintritt (Freikarten haben für diese Party keine Gültigkeit!) gibt es einen Glühweinempfang, ein spitzenmäßiges Weihnachtsbuffet, Natiish Cash sowie Medea Fox als „fleischgewordene Bescherung“ und eine MEGA Tombola mit sagenhaften, weil außergewöhnlichen Gewinnen:

1. Preis: Hubschrauberrundflug über Frankfurt am Main
2. Preis: Helikopter fliegen – und zwar selbst!
3. Preis: 2 Freikarten.

Wie Ihr seht: Dieser Tag lohnt, dick im Kalender angestrichen zu werden und vor allem für einen Besuch im Point reserviert zu werden! Ihr werdet es nicht bereuen, das gibt ein echtes Fest so kurz vor den Festtagen!

Wir freuen uns auf Euer Kommen,

Euer Team des FKK Point

About author

point

There are 2 comments

  • fkkpoint sagt:

    Aus gesetzlichen Gründen können wir diese nicht mehr darstellen. Für mehr Infos bitte im Club anrufen, wer anwesend ist.

    Gruss
    FKK Point Team

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Hinweis

     

    „Wir weisen darauf hin, dass der Eintritt sexuelle Dienstleistungen nicht beinhaltet, ebenso nicht die Gewähr, dass es zu sexuellen Dienstleistungen kommt. Sexuelle Dienstleistungen sind alleine mit der Dame, die als selbstständig tätige Unternehmerin und vollkommen unabhängig vom FKK Point arbeitet, zu vereinbaren. Jegliche Absprachen über die Art der Dienstleistungen und die Höhe der Vergütung sowie die Art der Bezahlung, finden alleine zwischen den Besuchern und den selbständig tätigen Damen statt. Diese Absprachen begründen kein Vertragsverhältnis und keinerlei geschäftliche Beziehungen mit dem FKK Point.

    Die Damen machen ihre eigene Werbung und bieten ihre Dienstleistungen als selbständige Unternehmerinnen an. Sie sind somit ausschließlich auf eigene Rechnung tätig und stehen in keinem rechtlichen Tätigkeitsverhältnis zum FKK Point. Das FKK Point übernimmt keine Gewähr dafür, dass es zu sexuellen Dienstleistungen kommt. Das Ob und die Art und Weise der sexuellen Dienstleistungen und die Höhe der Vergütung finden ausschließlich durch eine Absprache zwischen den Damen und den Gästen statt. Diese Absprachen begründen kein Vertragsverhältnis und keine geschäftliche Beziehung zum FKK Point.

    Die Damen sind als selbständige Unternehmerinnen tätig und entscheiden selbst über die Anwesenheit und ob sie mit Fotos werben wollen oder nicht.“

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Mehr über Cookies erfahren